Trainingsweekend

24. & 25. August 2019

 

Um uns auf die kommende Meisterschaft vorzubereiten, hatten wir wie jedes Jahr ein Trainingsweekend.
Dieses Jahr konnten wir das erste Mal in sechs Hallen trainieren.

 

Am Samstagmorgen trafen wir uns alle zu einem gemeinsamen Warm-Up. Motiviert begaben sich alle in ihre Teams. Jede Mannschaft hat sich Schwerpunkte gesetzt und diese praktisch angewendet.

 

In der Mittagspause haben sich die Teams vermischt. Einige trafen sich zum Picknick und andere durften in das Restaurant zur gelben Ente. Wir waren alle sehr gespannt was uns am Nachmittag erwarten wird, da es noch ein kleines Geheimnis war.


Mit neu getankter Energie begaben wir uns wieder in die Turnhalle. Nun war das Geheimnis gelüftet; Wir durften einen Urban-Escape absolvieren. Es gab acht Gruppen, welche in einer Stunde verschiedene Rätsel lösen mussten. Das Ziel war es den Code zu entschlüsseln, um das Geheimnis zu lösen. Es war eine sehr spannende und lustige Erfahrung.

 

Nach diesem Event trafen sich alle in ihren Teams wieder. Bis um 17:30 Uhr wurde noch trainiert. Zum Abschluss des Tages entschlossen sich einige noch zum gemeinsamen Essen.

Am nächsten Tag versammelten sich alle wieder motiviert und voller Elan. Der Tag startete mit einem lustigen Spiel zum Aufwärmen. Somit konnte das Training sofort starten. An diesem Morgen wurde nicht in den einzelnen Teams trainiert, sondern es gab ein individuelles Training der einzelnen Spiel-Positionen. Während beispielsweise Mittel Spieler/-innen sich im Block verbesserten, haben die Passeusen / Zuspieler genaue und der Situation angepasste Bälle geübt. Dank unseren super Coaches, konnten wir alle von den positionsspezifischen Übungen sehr profitieren. Nach einer ausgiebigen Mittagspause wurde wieder, wie am Vortag, in den einzelnen Teams trainiert. Somit konnte das neu erlernte vor den Mitspieler/-innen gleich ausprobiert und vorgeführt werden. Zum Schluss dieses Tages wurden in Gruppen, welche per Zufall zusammengemischt wurden, ein kleines Turnier ausgetragen. Was allen trotz den müden Beinen sehr viel Spass zubereitete.

 

Mit diesem tollen und lehrreichen Trainingsweekend, freuen wir uns alle bereits jetzt auf die bevorstehende Saison 19 / 20. Wir hoffen natürlich sehr, dass wir zusammen viele Siege feiern können.

Wir gratulieren zu diesen super Leistungen in der Saison 2018/2019!!

Mixed

Regionalmeister Region Bern - Solothurn

Mini U17 Mädchen

Regionalmeisterinnen Region Bern - Solothurn

Mini U17 Knaben/Mixed

Regionalmeister Region Bern - Solothurn

Minivolleyballturnier 17.03.2019

 

Mädchen Mini U15

1. Aarberg a

2. Aarberg b

3. Münchenbuchsee a

4. Köniz

5. Burgdorf

 

Knaben/Mixed Mini U15

1. Schwarzenburg

2. Kadetten Huttwil

3. Aarberg

4. Langenthal

Weiter Fotos gemacht von Stephan Schori (Sportfotograf)

Link:

https://www.mycloud.ch/s/S003C837E121EF79D87BF86D080E940D68724E36820